Zum Inhalt springen

Anreise / Gepäcktransport

Springe befindet sich zwischen den beiden Städten Hannover und Hameln. Unser Haus liegt oberhalb der Kleinstadt Springe, unmittelbar am südlichen Rand des "Großen Deisters".

Per Bahn erreicht Ihr uns vom Hauptbahnhof Hannover am besten mit der S-Bahn Linie 5, Gleis 1 bis zum Bahnhof Springe. Die Fahrtdauer beträgt ca. 30 Minuten. Vom Bahnhof ist das Landheim in ca. 30 Minuten gut zu Fuß zu erreichen. Per Bus oder Auto nutzt ihr die Anfahrt über die Rathenaustraße (Philips/Binos Werke).

Da wir ein anerkannter außerschulischer Lernort sind, besteht für Schulklassen die Möglichkeit, die Fahrtkosten zur Hälfte über die BINGO Umweltlotterie abzurechnen.

Auf Wunsch bringen wir euer Gepäck nach frühzeitiger Anmeldung vom Springer Bahnhof direkt ins Schullandheim. Unser Landheimbus steht für den einen oder anderen Wunsch für Sie bereit.