Zum Inhalt springen

Der Verein Landheim Tellkampfschule e.V. ist mit seinen fast 300 Mitgliedern Träger des Schullandheimes Tellkampfschule. Die Verknüpfung von Elternschaft und der Tellkampfschule ist fruchtbar. Das Gymnasium Tellkampfschule ist Europa- und Umweltschule und strahlt mit seiner Weltoffenheit und Nachhaltigkeitsansätzen positiv ins Schullandheim aus.

Das öffentliche Vereinsleben findet vor allem am Tag der offenen Tür (nächster Termin am Samstag, den 18.August 2018), dem Arbeitseinsatzwochende(nächster Termin am 10. Mai 2019) und bei den Jahreshauptversammlungen, jeweils im zeitigen Frühjahr, statt.

Die Vereinszeitschrift "Neues aus Springe" erscheint zwei Mal jährlich und befasst sich mit gesellschaftlichen Themen, Vereinsneuigkeiten und Berichten aus dem Landheim.

Das Leitungsgremium des Vereins besteht aus dem Vorstand, der mit fünf Personen besetzt ist, und dem Beirat mit sechs Personen.

Der 1926 gegründete Verein hat eine lange und abwechslungsreiche Geschichte hinter sich und entwickelt sich laufend weiter, um heutigen Herausforderungen zeitgemäß zu begegnen.