Zum Inhalt springen

"Schullandheime sind zwar nicht systemrelevant - Schullandheime sind aber relevant für das ganze System."

Frau MdB Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag

WIR BRAUCHEN IHRE UNTERSTÜTZUNG !!!

Die Corona-Krise trifft auch unser Springer Schullandheim hart. Seit dem 1.4. mussten wir unser Haus b.a.w. schließen, da aufgrund einer Allgemeinverfügung des Bundes keine Fahrten (zu Recht) mehr stattfinden dürfen.

Auch der aktuell beschlossene „Neuer Alltag in Niedersachsen“ hat für uns keine positiven Auswirkungen, da 100% unserer Gruppen bis zum Sommer abgesagt haben.

Hohe laufende Kosten (trotz schmerzhafter Personalmaßnahmen) und ungeklärte Haftungsfragen bei Stornoregelungen bringen uns in finanzielle Not.

Bitte helfen Sie uns kurzfristig mit Ihrer Spende und/ oder langfristig mit Ihrer Mitgliedschaft.

Bitte klicken Sie auf unsere Spendenseite für mehr Informationen, weitere Erläuterungen zum Spendenbarometer und warum Ihre Spende sicher bei uns aufgehoben ist.

Wir wollen gerade nach der Krise in einer leider zu erwartenden Rezession weiter Schüler*innen und Jugendlichen mit bezahlbaren Tagessätzen einen regionalen außerschulischen Lernort bieten.

HERZLICHEN DANK !

Alle Beiträge sind steuerlich absetzbar. Der Kontoauszug reicht. Ab 200€ erhalten Sie eine Spendenbescheinigung (bitte Adresse auf Überweisung notieren)

Herzlich willkommen im Schullandheim

Kurze Einführung, dreiminütiger Imagefilm, Geländeplan

Hier findet ihr Informationen zu eurem Aufenthalt im Zweigruppen- Schullandheim mit 75 Betten. Wir zeigen die Möglichkeiten, die Gelände, Mehrzweckhalle, Haus und Umgebung bieten. Außerdem seht ihr, wie für die nachhaltige, schmackhafte Ernährung gesorgt ist, wie die Unterbringung für eure Gruppe, sei es als Schulklasse, Theatergruppe, Kindergartengruppe oder freie Gruppe, im Haus oder auf dem Jugendzeltplatz, organisiert ist. Ihr könnt die Leitgedanken  kennenlernen, ebenso die pädagogischen Angebote aus den Themenspektren „Bildung für nachhaltige Entwicklung“, „Teamtraining“ und „Ernährung“. Alle offen gebliebenen Fragen klären wir gern persönlich.

Viel Spaß beim Stöbern und Finden!

Geländeplan des Schullandheimes

Eine Auswahl der Möglichkeiten auf dem Gelände inkl. dem durchnummerierten Naturlehrpfad